direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dipl. Chem. Jessica Nickling

Lupe

Technische Universität Berlin
Fakultät II
Institut für Chemie
AK Biokatalyse
Sekretariat L 1
Müller-Breslau-Straße 10
10623 Berlin
Raum: L 111

Email:
Telefon: +49 30 314 75634
Telefax: +49 30 314 28279

Forschungsschwerpunkt: Antimikrobielle Peptide (AMP)

Jessica Hannah studierte Chemie an der Technischen Universität Berlin und schloss ihre Diplomarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Siegfried Blechert ab, wo sie an der Olefinmetathese zur ortsselektiven Proteinmodifikation arbeitete. Anschließend wechselte sie in die Arbeitsgruppe Biokatalyse, wo sie derzeit unter der Leitung von Prof. Dr. Nediljko Budisa promoviert. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der in vivo und in vitro Modifikation von ribosomal synthetisierten und posttranslational modifizierten Peptiden (RiPPs).

Aktuelle Veröffentlichung

T. Baumann, J.H. Nickling, M. Bartholomae, O.P. Kuipers and N. Budisa

Prospects of in vivo incorporation of non-canonical amino acids for the chemical diversification of
antimicrobial peptides
 
Front. Microbiol., 2017, 8, 124.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.