direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

"Ich möchte den genetischen Code ändern"

UniCat-Professor Nediljko Budisa im Interview über Möglichkeiten und Grenzen der Synthetischen Biologie
(Link: www.unicat.tu-berlin.de/Nov-2011-Budisa-in-3Sat-TV.864.0.html )
Das Interview war am Donnerstag, 24. November 2011 in der Sendung Scobel auf 3 Sat.
Eine neue Chemie des Lebens entsteht.                                                                    Professor Nediljko Budisa, Biochemiker an der TU Berlin, ist  ein Visionär. Er sagt: "Mein wissenschaftliches Ziel ist ganz einfach: Ich möchte den genetischen Code ändern. Nicht mehr und nicht weniger." Budisa will Biomoleküle chemisch so verändern, dass Proteine mit neuen Eigenschaften entstehen. Die ersten Versuche sind bereits gelungen. Dabei geht es aber nicht nur darum, die Chemie des Lebens zu verstehen und zu verändern sondern sie für industrielle Prozesse umzubauen.

Lupe

Parallel Biological World with a Genetic Firewall

Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.